Laufen lernen

Der Singer-Songwriter Andi Weiss ist ein Geschichtenerzähler und ein inspirierendes Gesamt-Konzept. Er schreibt eigene Lieder – gewürzt mit Geschichten, die zum Nachdenken, Schmunzeln, Weinen und Träumen anregen. Mit ihnen gibt er den flüchtigen Momenten des Lebens ein Gesicht.

Für seine Kunst wurde er von der renommierten Hanns-Seidel-Stiftung mit dem „Nachwuchspreis für Songpoeten“ und mit dem Musikpreis DAVID in der Kategorie „Bester nationaler Künstler“ ausgezeichnet. Neben seinen CDs und einer Konzert-DVD hat der evangelische Diakon und Logotherapeut zahlreiche Bücher veröffentlicht. Andi Weiss lebt mit seiner Frau Martina und seinem kleinen Sohn in München.

Am 1.2. 2018 ist Andi Weiss in Böhringen zu Gast. Um 19:30 Uhr findet das Konzert im Evangelischen Gemeindehaus statt. Karten (8 € Erwachsene 4 € Jugendliches 15 € Familien) sind beim Evangelischen  Pfarramt in Böhringen  (07382 323) erhältlich bzw. können vorbestellt werden. Restkarten ( + 1 €) an der Abendkasse ab 19.00 Uhr.

Andi Weiss stellt an diesem Abend vor allem sein neues Album „Laufen lernen“ vor.  Andi Weiss ist offen für Neues. Seine Songs sind einfühlsam, mit starker Bildsprache - und tun einfach gut: 15 neue Songs mit tiefen Wahrheiten und klugen Gedanken. Dabei macht er Mut, Angst zu verlieren: Vor Gott. Vor dem Leben. Vor dem Tod. Persönliche Gebete, ein Lied für seinen Sohn, ein Abschieds- und einem Segenslied sowie das fast schon obligatorischen Gutenachtlied.